Low Carb Thermomix

72 leckere Low Carb Rezepte inkl. 14 Tage Diätplan

BONUS: Tipps für schnellen Fettverlust

Low Carb Thermomix Highlights

Diätplan

Für den optimalen Gewichtsverlust ist ein 14 tägiger Diätplan im Buch aufgenommen worden, um die ersten Kilos purzeln zu lassen

Leckere Low Carb Rezepte für den Thermomix

Einfache, leckere und kalorienarme Gerichte zum Nachkochen im Thermomix auf 98 Seiten purer Kreativität.

Abnehmtipps

Für den schnellen und effektiven Abnehmerfolg beinhaltet das Buch  “Low Carb Thermomix für Einsteiger” zahlreiche anwendbare Tipps, um seinem Idealgewicht ein Stück näher zu kommen.

Low Carb Thermomix für Einsteiger

Leckere Gerichte aus dem Thermomix

Endlich ein Kochbuch, das die Vorzüge der Low Carb Ernährung kombiniert mit dem Kochen mit dem Thermomix. Gesunde, leckere Rezepte für eine Ernährung ohne Heißhungerattacken, ein gesünderes Leben und mehr Fitness – umgesetzt im leicht zu bedienenden Thermomix.

So macht Abnehmen Spaß! Bei der Ernährungsumstellung auf Low Carb verzichtet man auf ein Übermaß an Kohlenhydraten, raffinierten Lebensmitteln und Zucker. Was so einfach klingt, ist es auch: bereits durch das Weglassen von Nudeln, Mehl, Reis und Zucker beginnen die Pfunde zu schmelzen.

Das Kochbuch enthält 72 Vorschläge für leckere Low Carb Rezepte, inkl. 14 Tage Diätplan und als Bonus noch Tipps für schnellen Fettverlust.

Rezeptideen Low Carb auf 98 Seiten

Asiatische Garnelensuppe

Die würzige Garnelensuppe als Bestandteil für eine Low Carb Ernährung im Thermomix – ein Rezept, dass nicht nur den Appetit anregt, sondern auch gleichzeitig die Pfunde purzeln lässt. Vorzufinden in diesem Rezeptbuch.

Gulasch Pikant und Lecker

Klassischer Gulasch – der Renner auf jeder größeren Feier und in Familienkreisen sehr beliebt, darf auch in diesem Rezeptbuch nicht fehlen. Mit wenigen und kalorienarmen Zutaten, lässt sich dieser mit Puten- oder alternativ Schweinefleisch herstellen.

Grüner Smoothie

Vitaminschub und Energiequelle zugleich: Ein grüner Smoothie – aufgenommen von uns in dem Low Carb Rezeptbuch – bringt die nötige Energie in den Körper und sorgt für ein angemessenes Wohlbefinden. Keine Hexerei!

Inklusive

14 Tage Diätplan mit Low Carb Gerichten für den Thermomix

Inbegriffen ist ein ausgeklügelter, 14 tägiger Diätplan mit schmackhaften Gerichten für den Thermomix Low Carb Einsteiger.

Keine Sorge! Unsere Rezepte bringen Abwechslung in den Speiseplan und Resultate auf die Waage.

Die Kombination Low Carb Thermomix – frisch und gesund gekocht für ein besseres Leben!

Unter den vielen im Umlauf befindlichen Diäten gewinnt vor allem die sogenannte Low Carb Methode immer mehr Freunde. Low Carb bezeichnet im Englischen den niedrigen Kohlenhydratgehalt der Mahlzeiten bei dieser Ernährungsweise. Das Leben mit Low Carb ist mehr als eine Diät – eher handelt es sich um eine nachhaltige, bestenfalls dauerhafte Umstellung der Lebensweise. Das gelingt vor allem deshalb so gut, weil Low Carb recht unkompliziert ist. Hat man sich daran gewöhnt, auf bestimmte Kohlenhydrate zu verzichten, ist es leicht, kreativ und frisch zu kochen, ohne ständig abwiegen oder Kalorien zählen zu müssen. Der Thermomix ist dabei ein praktischer Helfer.

Der Thermomix: Ein multifunktionaler Küchenhelfer

Der Thermomix ist aus deutschen Küchen kaum mehr wegzudenken. Seine zahlreichen Fans sind begeistert davon, wie vielseitig sich das multifunktionale Gerät einsetzen lässt. Der tolle Küchenhelfer vereinfacht das Kochen und bewahrt durch die schonende Zubereitung die Aromen der Speisen.

Mit dem Thermomix lassen sich leckere, gesunde Low Carb Mahlzeiten für die ganze Familie im Handumdrehen auf den Tisch bringen – selbst nach einem langen Arbeitstag. Deshalb wundert es nicht, dass der praktische Dampfgarer so gut zu unseren Low Carb Rezepten passt.

Dank der schonenden Garmethode bleiben die wertvollen Inhalte und Aromen erhalten, man kann die Verwendung von Salz reduzieren und hat völlig neue Geschmackserlebnisse. Obendrein kann man das Gerät nutzen, um Nüsse und Samen zu mahlen, die sich als Alternative für Weißmehl verwenden lassen. So müssen Thermomix-Köche auch bei einer Low Carb Ernährung nicht auf Brot oder Kuchen verzichten!

 

… und Spaß macht es außerdem!
Mit dem Thermomix zu kochen ist außerdem die reine Freude. Es geht alles so leicht von der Hand, dass die Zubereitung unserer Rezepte großen Spaß macht. Und wenn das Kochen und Essen solche Freude macht, kann man nicht mehr von einer „beschwerlichen“ Diät sprechen!

Unsere Rezeptsammlung: Low Carb Rezepte Thermomix

Was macht das vorliegende Kochbuch so besonders? Neben 72 leckeren, getesteten Low Carb Thermomix Rezepten enthält es außerdem einen 14-Tag-Plan mit vielen leckeren Anregungen für die drei Hauptmahlzeiten. Zusätzliche Rezepte sorgen für Abwechslung, und auch auf leckere Süßigkeiten oder Brot muss man dank dieser Rezeptsammlung nicht verzichten!
Damit gelingt die Umstellung – zu einer besseren Ernährung und einem beschwingteren Leben!

Warum gerade auf Kohlenhydrate verzichten?

Kohlenhydrate sind ein grundlegender Bestandteil unserer Ernährung. Vor allem in industriell aufbereiteten Lebensmitteln, die Zucker und Weißmehl enthalten, sind unerwünschte Kohlenhydrate enthalten. Reduziert oder streicht man diese Nahrungsmittel und ersetzt sie durch eiweiß- und fetthaltige Lebensmittel, stellen sich schon bald positive Nebeneffekte ein.

So verschwinden beispielsweise die Heißhungergefühle, die kohlenhydratreiche Nahrungsmittel hervorrufen, da sie den Blutzuckerspiegel kurzfristig rasch in die Höhe treiben. Low Carb Mahlzeiten mit ihrem eher geringen Gehalt an Kohlenhydraten sorgen dafür, dass der Insulinspiegel konstant bleibt. So sorgen Rezepte mit niedrigem Kohlenhydratgehalt nicht nur für eine gesündere Lebensweise und eine Gewichtsreduktion, sie wirken sich außerdem ausgesprochen günstig auf Diabeteserkrankungen vom Typ II aus.

Low Carb: Vor allem eine unkomplizierte Ernährungsweise

Wer nach der Low Carb Methode kocht, hat es leicht, denn man muss nur auf eine bestimmte Gruppe von Lebensmittel verzichten, nämlich vor allem zucker- und weißmehlhaltige Speisen. Verzichtet man auf diese „leeren“ Kohlenhydrate, bleibt immer noch eine große Bandbreite an Fleisch und Fisch, Gemüse und Obst übrig, aus denen sich leckere Mahlzeiten zaubern lassen. Und wer nicht auf das gelegentliche Sandwich verzichten will, wird feststellen, dass es sogar Low Carb Brotrezepte gibt!

Schlanker werden ohne Verzicht

Verzichten muss man also nicht. Ganz im Gegenteil, bei den appetitlichen Gerichten in diesem Kochbuch liegt ein Schwerpunkt auf Genuss, auf der Freude am Essen. Da die Heißhungerattacken konventioneller Diäten ausbleiben, kann man effektiv überzählige Pfunde abbauen. Ein weiterer Pluspunkt bei der Low Carb Ernährung ist die Tatsache, dass der Körper schon bald an Vitalität und Schwung gewinnt – Low Carb entschlackt und beflügelt und unterstützt so den Gewichtsverlust.

Mit Low Carb erfolgreich abnehmen

Wer sich für eine Ernährung mit Low Carb entscheidet, wird feststellen, dass dabei von Anfang an alle gezuckerten Limonaden und Säfte gestrichen werden. Dennoch kann man sich leckere Getränke zubereiten. Da man grundsätzlich – nicht nur bei einer Diät – viel Wasser zu sich nehmen sollte, hilft es sehr, stilles Wasser oder Sodawasser mit Minze, Zitronenscheiben, Beeren oder anderen Früchten aufzupeppen. Wer auf ein wenig Süße nicht verzichten mag, kann zu Süßstoffen, Stevia oder Honig greifen. Öfter ein großes Glas Wasser, über den Tag verteilt, reduziert Hungergefühle und kurbelt den Stoffwechsel an. Alternativ können auch Kräutertees zubereitet werden.

Zusätzlich kann man den Körper durch Training auf Trab bringen. Im Internet gibt es kostenlose Workouts, von sanfter Gymnastik und Yoga bis hin zu Zumba und anderen wirklich schweißtreibenden Fitnessoptionen. Zusammen mit den leckeren Low Carb Thermomix Rezepten trägt das wesentlich dazu bei, schnell und mit Spaß schlanker und fitter zu werden.

Thermo Carb Kochkonzepte präsentiert mit seiner Publikation „Low Carb Thermomix für Einsteiger“ 72 leckere Rezepte, vereint in einem Buch mit Diätplan und Abnehmtipps.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. mehr Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

schließen